Logo TROWISTA

Troisdorfer Wirtschaftsförderung

Kronenstr. 51
53840 Troisdorf

Telefon: +49.2241.806566

info@trowista.de

Stadtwerke Troisdorf und TROWISTA starten Spenden-Plattform

Mittwoch, 29. April 2020

#GemeinsamfürTroisdorf

Ab sofort gehen die Stadtwerke Troisdorf mit einer Crowdfunding-Plattform an den Start. Profitieren sollen davon, neben Vereinen, Kultureinrichtungen und sozialen Initiativen, auch kleine und mittelständische Unternehmen.

Als zentrale Anlaufstelle für Troisdorfer Betriebe unterstützt die TROWISTA diese Maßnahme - gerade in diesen Krisenzeiten - ausdrücklich.

Hilfesuchende aus Troisdorf sind herzlich eingeladen, ihr Projekt kostenfrei auf der Online-Plattform vorzustellen und um Spenden zu werben. Als kleines Dankeschön können beispielsweise Gutscheine oder Vergünstigungen angeboten werden. – Das ist aber kein Muss. Wer sich wiederum als Projektunterstützer engagieren möchte, kann auf der Plattform für den örtlichen Verein, den regionalen Einzelhandel, das Lieblingsrestaurant und vieles mehr direkt und unkompliziert spenden.

„Wir stehen grundsätzlich im engen Austausch mit den Unternehmen in Troisdorf und sind für sie oftmals die erste Anlaufstelle. Gemeinsam mit den Stadtwerken Troisdorf freuen wir uns, in dieser schweren Zeit auch unserer lokalen Wirtschaft mit der Spendenplattform unter die Arme greifen zu können.“, so TROWISTA-Geschäftsführer Wolf-Dieter Grönwoldt.

„Um viele Menschen zum Mitmachen zu motivieren, gehen wir selbstverständlich mit gutem Beispiel voran“, verspricht Andrea Vogt, Geschäftsführerin der Stadtwerke Troisdorf. Bis Ende Juli stellen die Stadtwerke Troisdorf einen Fördertopf in Höhe von 5.000 € für den guten Zweck zur Verfügung. „Aus diesem bezuschussen wir jede Projektspende ab 10 € mit zusätzlichen 10 € unsererseits. Es ist uns eine Herzensangelegenheit, in dieser schwierigen Zeit notleidenden Troisdor-fer Institutionen ein Stück weit unter die Arme zu greifen und gemeinschaftlich mit den hoffentlich zahlreichen Spendern Perspektiven aufzuzeigen. So erklärt sich auch unser Motto #GemeinsamfürTroisdorf.“

So schnell möglich gemacht hat die neue Spenden-Aktion überhaupt erst der Verband für kommunale Unternehmen (VKU), der seinen Mitgliedern die Plattform aktuell kostenlos zur Verfügung stellt.

Mehr Infos und den Link zum Mitmachen unter:
www.stadtwerke-troisdorf.de/gemeinsam-fuer-troisdorf